Für den Eimer verwendete Materialien

Haben Sie sich jemals gefragt, aus welchen Materialien die Baggereimer hergestellt werden? In diesem Beitrag wird detailliert beschrieben, welche Materialien für Stifte, Kanten und Zähne verwendet werden.

Bolzen

Die Befestigungsbolzen des Baggerlöffels bestehen normalerweise aus gehärtetem Stahl. Chrom-Molybdän-Stähle können die Hauptkomponente sein. Chrom erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Rost und Festigkeit, während Molybdän für Festigkeit und Stabilität verantwortlich ist.

Der verwendete Stahl wurde größtenteils durch Induktionshärten durchlaufen. Dieses Verfahren sorgt für Oberflächenhärte (zwischen 58 und 63 Rockwell C) und Abriebfestigkeit. Die Hülse besteht oft aus dem gleichen Material.

Profilmesser

Das Profilmesser und Seitenkanten des Baggerlöffels werden im Allgemeinen ebenfalls aus gehärtetem Stahl gefertigt. Bei diesen Stählen handelt es sich um legierte Kohlenstoffstähle, die dank der Wärmebehandlung widerstandsfähig gegen Verschleiß und Stöße sind und eine ausgezeichnete Zugfestigkeit aufweisen. Ihre Härte nach Brinell-Skala liegt zwischen 400 und 500 HB.

Eimer Körper

Eimer Körper
Der Eimerkörper besteht üblicherweise aus mittelfestem, niedriglegiertem Stahl

Der Körper des Löffels und sein Mantel bestehen aus einem Stahlblech mit der höchsten Fließfestigkeit, einem mittelfesten, niedriglegierten Stahl. Diese Art von Stahl ist ideal für die Löffelumhüllung, da er optimale Gewichts- / Festigkeitseigenschaften aufweist. Sein großer Vorteil ist, dass es leicht geschweißt und gebogen werden kann.

Eimerzähne

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Zähne auf zwei Arten hergestellt werden können: Gießen und Schmieden.

Sie können aus niedriglegiertem Stahl durch Zugabe von Nickel und Molybdän hergestellt werden. Molybdän sorgt für Festigkeit und Stabilität und beugt Rostbildung vor. Nickel erhöht die Härte und verringert die Korrosion. Die Zähne können auch durch ein Gießverfahren hergestellt und durch Wärmebehandlung widerstandsfähig gemacht werden.

Schmiedeeisenzähne werden ebenfalls aus wärmebehandelten Stahllegierungen gefertigt, die Stahlsorte unterscheidet sich jedoch von Hersteller zu Hersteller. Wärmebehandlung macht die Zähne widerstandsfähiger und erhöht die Schlagfestigkeit.

Zusammenfassung

Teile des Löffels werden aus unterschiedlichen Materialien hergestellt, sie bestehen jedoch alle aus Stahl oder Eisen. Die genaue Materialart hängt von der Belastung und dem Herstellungsprozess ab.

Newsletter

Üzenetét sikeresen elküldtük

Kollégánk hamarosan felkeresi Önt a megadott elérhetőségek egyikén.

Bezárás